• Case Studies Multiscreen
    Telekommunikation

    Wie Werbung wirkt, hängt unter anderem vom Produktbereich und dem jeweiligen Markt ab. Um den Werbewirkungsprozess genauer zu verstehen, bedarf es darum individueller Case Studies.

Case Studies Multiscreen Telekommunikation

simfinity

Medium: Multiscreen

Werbeprodukt: TV klassisch, Online VideoAds und Display, Mobile

Jahr: 2013

 

Seit Mai gibt es den SAT.1-Smartphone Tarif simfinity, der mit einer umfangreichen Multichannelkampagne an den Start ging. Eine gute Gelegenheit, das Zusammenspiel der einzelnen Medien zu untersuchen. Das Ergebnis: Multichannelkampagnen bieten ein besonders hohes Wirkungspotenzial. Die Werbewirkung steigt deutlich an, wenn User über mehrere Devices kontaktiert werden.

Vodafone

Medium: Multiscreen

Werbeprodukt: Sponsoring

Jahr: 2013

 

Die Wirksamkeit des Online-Sponsorings von CallYa Smartphone Fun im Rahmen der 2. Staffel von „The Voice of Germany“ haben wir mit einer Onsite-Befragung untersucht. Dank umfassender Kooperation ist der Co-Sponsor stark präsent. Die Wirkungsindikatoren steigen im Zeitverlauf deutlich an. Online-Kontakte wirken nachweislich.