Achtung!
  • SWISSCOM - Winterkampagne 2016 - Endlich Fernsehwetter

    • Swisscom TV als beliebtestes Fernsehen der Schweiz etablieren
    • Einsatz von crossmedialen Massnahmen
    • Kontextuelle Werbung in einem wetteraffinen Umfeld
    • Authentische Kundenansprache

     

    KAMPAGNENECKDATEN

    • Auftraggeber: Swisscom
    • Kampagne: Winterkampagne 2016 – Endlich Fernsehwetter
    • Laufzeit: 19.11. – 18.12.2016
    • Formate: TV Dauerwerbesendung, Instream Video, Halfpage Ad
    • Wideboard Ad, Medium Rectangle
    • Plattformen: kabel eins (TV), wetter.com, SevenOne Media TV Brands
    • Spielerischer Umgang mit der Thematik „Endlich Fernsehwetter“ 


    PLANUNG UND UMSETZUNG

    Um die wetteraffine Zielgruppe crossmedial abzuholen, übernimmt Swisscom an sechs Wochentagen die Wettervorhersage auf kabel eins und inszeniert TV-Unterhaltung auf eine noch nie gesehene und überraschende  Art und Weise. Ergänzend dazu belegt der Kunde die Seite wetter.com, sowie die SevenOne Media TV Brands mit passenden Targeting Verknüpfungen.

    FORMATE
    Auf kabel eins kommt eine Dauerwerbesendung in Kooperation mit wetter.com zum Einsatz. Die „Wetterfee“ wird jeweils passend zum darauffolgenden Spielfilm eingekleidet und moderiert die Wettersendung mit Hinweisen auf das vielfältige Swisscom TV 2.0 Angebot.

    Für die crossmediale Ergänzung der TV-Kampagne mit wetter.com werden Video Formate hinzugezogen. Zur Reichweitensteigerung im wetteraffinen Themenumfeld werden flankierend Display Grossformate (Wideboard Ads & Halfpage Ads) sowie Mobile Medium Rectangle Formate eingesetzt.

  • Dauerwerbesendung auf kabel eins

  • Mobile Medium Rectangle auf wetter.com

  • Halfpage Ad auf wetter.com

  • wetter.com Facebook Post

  • Medialeistung

  • TV
    Die Wetter Dauerwerbesendung auf kabel eins erzielten in der Zielgruppe „Pers 3+“ durchschnittlich 123‘300 addierte Kontakte (NR-wT) für sechs Ausstrahlungen und in der Zielgruppe „HHF 20-59“ 65‘200 addierte Kontakte.

    ONLINE
    Die Online Video Kampagne erzielte bei einer CTR von 1.94% eine hervorragende View-Through Rate  von 90%, was zu einem CPV von CHF 0.056 führte. Auch die Display und Mobile Formate konnten gute Werte erzielen. Mit einer CTR von 0.22% lag das Halfpage-Ad leicht vor dem Wideboard-Ad (0.20%). Das Mobile Medium Rectangle erzielte eine CTR von 0.15%.


    SOCIAL
    Der Zusammenschnitt der TV Fernsehwetter Spots, welcher auf der Facebook Fanpage von wetter.com geteilt wurde erzielte an die 10‘000 Aufrufe und 71 Likes.

Schnelleinstieg